Protégez-moi de vos ailes

Publié le 6 Avril 2008

Toi Tini, et toi Sév' m'avez donné envie de revoir Les ailes du désir, ce film de Wim Wenders de 1987. En voici le début (en deux parties), c'est fabuleux :





LIED VOML KINDSEIM (Peter Handke)
Als das Kind Kind war,
ging es mit hängenden Armen,
wollte der Bach sei ein Fluß,
der Fluß sei ein Strom,
und diese Pfütze das Meer.

Als das Kind Kind war,
wußte es nicht, daß es Kind war,
alles war ihm beseelt,
und alle Seelen waren eins.

Als das Kind Kind war,
hatte es von nichts eine Meinung,
hatte keine Gewohnheit,
saß oft im Schneidersitz,
lief aus dem Stand,
hatte einen Wirbel im Haar
und machte kein Gesicht beim fotografieren.

Als das Kind Kind war,
war es die Zeit der folgenden Fragen:
Warum bin ich ich und warum nicht du?
Warum bin ich hier und warum nicht dort?
Wann begann die Zeit und wo endet der Raum?
Ist das Leben unter der Sonne nicht bloß ein Traum?
Ist was ich sehe und höre und rieche
nicht bloß der Schein einer Welt vor der Welt?
Gibt es tatsächlich das Böse und Leute,
die wirklich die Bösen sind?
Wie kann es sein, daß ich, der ich bin,
bevor ich wurde, nicht war,
und daß einmal ich, der ich bin,
nicht mehr der ich bin, sein werde?

.../...

TEXTE INTEGRAL en allemand et en anglais sur le site officiel de Wenders
www.wim-wenders.com





Bonne nuit les petits...

Rédigé par Luciamel

Publié dans #arts - livres - films -spectacles

Repost 0
Pour être informé des derniers articles, inscrivez vous :
Commenter cet article

luciamel 12/04/2008 15:06

@Tini, May : que les ailes de leur désir nous protègent ! leur désir de nous protéger... de nous accompagner... de partager notre humaine condition...

Tini 12/04/2008 10:35

Pourquoi l'Erlkönig, dont à la fin, >Goethe dit: "In seinen Armen das Kind war tot." Est-ce ne pas triste à ton avis May? Là je manque les Anges au mois pour le moment de la tragedie.....

May Nat (works) 12/04/2008 10:21

tja und dazu noch...
"sei ruhig, bleibe ruhig mein Kind / in dürren Blättern säuselt der Wind"

luciamel 07/04/2008 22:34

j'adore ce texte, et en plus, j'en suis sidérée, je me rends compte que je comprends pratiquement tout... bon, dans le deuxième clip il y a la traduction de la fin, ça aide quand même...

Tini 07/04/2008 21:14

Merci beaucoup chère Lucia pour ce beau cadeaux inattendu, je me sens vraiment régalé. Je connaissait ni l'un ni l'autre..... la deuxième parti (les foules du roi, je la lis plus tard, car trop fatigue aujourd'hui. Bisous.